Mitarbeiter für das Beteiligungscontrolling (m/w/d)

  • Wolfurt (AT)
  • Full-time

Zur Verstärkung unseres Teams der Ropetrans Service GmbH, einem Unternehmen der Doppelmayr/Garaventa Gruppe, wird in Wolfurt folgende Vollzeitstelle ausgeschrieben:

Your Tasks

  • Als kaufmännischer Business Partner unterstützen Sie unsere internationalen Produktions- und Vertriebsstandorte im Rahmen des Corporate Controllings. Sie stellen das Bindeglied zwischen dem lokalen Management der Tochtergesellschaften und der Konzernleitung dar
  • Dazu zählen die Betreuung und Unterstützung der Tochtergesellschaften in betriebswirtschaftlichen Fragen, auch vor Ort, sowie die Steuerung der Budget- und Forecast-Prozesse und des Reportings
  • Zum Reporting gehören das monatliche Gruppen-Reporting sowie die quartalsweise Gruppen-Budget- und Forecast-Erstellung nach IFRS
  • Sie stellen die Reporting-Qualität der Töchter mit lokalem Fachpersonal und mit persönlichem Schulungs-Einsatz vor Ort sicher
  • Sie implementieren Prozesse und Berichtsstandards zur Sicherstellung der Qualität bei den Außenstellen und entwickeln diese laufend weiter
  • Außerdem sollen die internen Prozesse und Berichtssysteme im Headquarter weiter automatisiert und optimiert werden
  • Sie unterstützen die Geschäftsführung bei der Budget- und Vorschauerstellung
  • Für unser Gruppen-Management bereiten Sie Reports sowie Abweichungs- und Ad-hoc Analysen auf
  • Sie arbeiten im Rahmen der Unternehmensstrategie am Aufbau, der Optimierung und der laufenden Weiterentwicklung der Controlling Prozesse mit
  • Bei ausgewählten Seilbahn-Projekten in der Gruppe fungieren Sie als betriebswirtschaftlicher Ansprechpartner auf Gruppenebene
  • Sie arbeiten bei Projekten im Zusammenhang mit der Konzernstruktur (Eröffnungen, Schließungen, Umstrukturierungen von Tochtergesellschaften und Betriebsstätten) mit und koordinieren diese

Your Profile

  • BWL-Studium mit Schwerpunkten Revision und Treuhandwesen/Controlling und mehrjährige Praxis im Beteiligungscontrolling oder in Bilanzierung und Konzernabschlusserstellung, idealerweise bei einem Unternehmen mit Tätigkeit im Bereich Anlagenbau
  • Fundierte Kenntnisse der IFRS und ein sehr gutes Bilanzverständnis
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (als zweite Fremdsprache Spanisch von Vorteil)
  • hohes Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten
  • Reisebereitschaft

We offer

  • Gute Einarbeitung
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima und flexible Arbeitszeiten
  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • Selbstverantwortliches Arbeiten in einem professionellen Team
  • Faire Entlohnung und unsere Doppelmayr-Unternehmenskultur

Interested?

Für nähere Auskünfte bzgl. des Aufgabengebietes steht Herr Michael Köb – DW 366 – gerne zur Verfügung.

Personen, die sich von dieser komplexen und anspruchsvollen Stelle angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, bitten wir ihre vollständigen Unterlagen über das entsprechende Bewerbungsformular auf unserer Homepage www.doppelmayr.com/jobs an unsere Personalabteilung, Brigitte Birnleitner zu übermitteln.

Legal notice regarding remuneration: The annual minimum basic salary is based on the collective agreement (KV) of the metalworking industry. The actual salary is higher than the KV, depends on the respective vocational training and experience and is also based on the salary level in Vorarlberg. Your application will also be considered for other suitable positions within the Group and will be reviewed accordingly. For reasons of better readability, the simultaneous use of male and female language forms is avoided.