Kaufmännische Leitung (m/w/d)

  • Wolfurt (AT)
  • Full-time

Die Doppelmayr Cable Car GmbH mit Sitz in Wolfurt, Österreich ist ein Unternehmen der Doppelmayr Gruppe. Sie plant, errichtet und betreibt seit Jahren erfolgreich seilgezogene Nahverkehrssysteme am internationalen Markt, die auf Flughäfen und in Städten zum Einsatz kommen. Zur Verstärkung unseres Teams wird eine Vollzeitstelle mit folgenden Aufgaben ausgeschrieben:

Your Tasks

  • Kaufmännische Führung und Weiterentwicklung der Prozesse im weltweiten Projekt- und Operations- & Maintenance Geschäft
  • Internationales Vertrags- und Risikomanagement
  • Budgeterstellung und Controlling, sowie Abschlusserstellung in Zusammenarbeit mit der Buchhaltung
  • Unterstützung bei der Projektentwicklung
  • Ansprechpartner für Banken, Versicherungen und Wirtschaftsprüfer
  • Mitarbeiterführung und -steuerung

Your Profile

  • Abgeschlossenes Studium (FH/Uni) im Bereich BWL, Rechtswissenschaft oder vergleichbar
  • Branchenbezogene Kenntnisse/ Berufserfahrung mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Kenntnisse in Rechnungswesen, Buchhaltung und Controlling
  • Erfahrung im Projektmanagement und -controlling
  • Kenntnisse im Vertragsrecht (internationales Projektgeschäft) und Beschaffungswesen
  • Führungserfahrung mit Teamorientierung und der Motivation Veränderung mitzugestalten
  • Hands-On Mentalität, hohes Engagement und große Einsatzbereitschaft
  • Gute Englischkenntnisse und Reisebereitschaft

We offer

  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • Selbstverantwortliches Arbeiten in einem professionellen und motivierten Team
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima und flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Anstellungsbedingungen und unsere sehr gute Doppelmayr-Unternehmenskultur

Interested?

Personen, die sich von dieser interessanten und abwechslungsreichen Stelle angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, bitten wir ihre vollständigen Unterlagen über das Bewerbungsformular an unsere Personalabteilung, Frau Laura Häusler zu übermitteln. 

Legal notice regarding remuneration: The annual minimum basic salary is based on the collective agreement (KV) of the metalworking industry. The actual salary is higher than the KV, depends on the respective vocational training and experience and is also based on the salary level in Vorarlberg. Your application will also be considered for other suitable positions within the Group and will be reviewed accordingly. For reasons of better readability, the simultaneous use of male and female language forms is avoided.